January 21, 2014

Catrice Bloggerevent - Januar 2014 in Berlin

Aloha, ihr Hübschen!

Die Events von Catrice, bei denen uns Bloggern die Neuzugänge im Sortiment gezeigt werden, sind für mich immer wieder ein Highlight! Catrice ist ja eh eine meiner Lieblingmarken und ich freue mich jedesmal wie eine Schneekönigin darauf, die neuen Produkte unter die Lupe zu nehmen und auszuprobieren.

In meinem heutigen Blogpost werde ich euch einen groben Überblick über die Catrice Neuheiten geben, jedoch nicht zu intensiv auf jedes einzelne Produkt eingehen. Mir reicht meist auf solchen Events einfach die Zeit nicht, jedes Produkt so gut zu prüfen, dass ich euch eine fundierte Meinung dazu geben kann.
Da ich aber recht viele der Neuheiten mitnehmen durfte, werde ich sie bei mir zu Hause noch einmal auf Herz und Nieren prüfen und euch zum einen noch einen gesonderten Post zu meinen Favoriten tippen und zum anderen nach und nach sicher einige der Produkte sowohl hier auf dem Blog, als auch auf meinem Youtube Kanal vorstellen.


Dieses mal fand das Event in der Kunztschule in Berlin-Mitte statt, einer schönen, sehr offen und luftig wirkenden Location in Laufnähe zum Checkpoint Charlie.

Nach großen Begrüßungsarien - es ist immer so schön, meine Bloggerkolleginnen wiederzusehen oder neu kennenzulernen -  und ein paar Häppchen vom Buffett starteten wir dann mit den Updates.


Augen:
Neu dabei sind 6 neue Mono-Lidschatten, 3 Quads und eine Palette.

Die 6 Monos waren alle mäßig bis gut pigmentiert, sodass man mit allen etwas anfangen kann. Bei den Quads war allerdings leider die Farbabgabe fast durch die Bank weg sehr gering. Für enorm dezente AMus reichen sie aus, aber wer gerne etwas mehr Farbe auf den Augen hat, wird mit ihnen nicht wirklich glücklich werden.







































Die Absolute Bright Palette hat eine kräftigere Pigmentierung und helle Pastellfarben. Alle Farben sind stark schimmernd und eignen sich einzeln sicher gut als Monos auf dem Lid. Wie sie sich in Kombination machen, werde ich noch testen.


Neben den Lidschatten sind noch ein paar andere neue Augenprodukte ins Sortiment eingezogen: zwei frühlingshafte Kajalstifte, zwei Long Lasting Eyepencils (petrol und nude, ohne Abbildung), ein schwarzer wasserfester Eyeliner Pen (ohne Abbildung), ein blonder Augenbrauenstift, ein sogenannter Eyebrow Lifter, der unter der Augenbraue aufgetragen wird und diese dann optisch anheben soll, drei Mascaras (ohne Abbildung) und falsche Wimpern, am Band und einzeln.

Mich interessiert hiervon besonders der Eyliner Pen, da er mich an den 100% Splashproof von Essence Sunclub erinnert, dem ich immer noch hinterher weine.























Lippen:
Für die Lippen gibt es bei Catrice eine kleine Innovation - der Made To Stay Smoothing Lip Polish, eine Kombination aus Lippenstift, Stain und Gloss. Er kommt in sechs Farben, sodass für jeden etwas dabei ist.

Dazu gesellen sich drei neue Ultimate Shine Lippenstifte in berry, nude und toffee, drei Infitite Shine Lipglosse in kräftigen Signalfarben - der pinke Ton (Nr 60 mission pinkpossible) hat es mir jetzt schon angetan, ganze fünf Ultimate Colour Lippenstifte und zwei Lipliner, einer davon in einem klassischen Kirschrot - sollte in keiner Schminksammlung fehlen!























Teint:
Hier kommen zwei Primer neu ins Sortiment - hier auf dem Foto die Anti-Red Base, bei der ich euch jedoch raten würde, noch etwas abzuwarten, bis die erste Lage abverkauft ist. Diese glitzert nämlich furchtbar, doch dieses Problem soll sich laut Catrice bei späteren Nachlieferungen geben. Dazu gesellt sich die Pore-Refinig Anti-Shine Base, die leider den Weg in die Event-Location nicht gefunden hat (daher ohne Abbildung).

Puderig wird es zum einen beim Sun Glow Shimmering Bronzing Powder und dem Mattifying Powder Waterproof. Letzterer läßt Wassertropfen tatsächlich abperlen, ich war echt erstaunt!




















Zwei neue Blusher ziehen ins Catrice Sortiment ein: ein Multi Colour Blush mit Peach-Einschlag im Rosenholzbraun und ein Defining Blush in Mono-Rosenholz. Beide kann ich mir toll zu leicht gebräunter Haut vorstellen.

Nägel:
An Nagellackfarben kommen zum einen die neuen Crushed Crystals neu rein - Lacke im Sand Style - und zum anderen jede Menge neuer Ultimate Nail Laquers. Farblich kann ich mit so gut wie allen etwas anfangen; wie sie sich auftragen lassen, auf dem Nagel wirken und halten werde ich bei einigen testen und euch davon berichten.








































Mein Fazit bisher: 
Das Event war wie immer wunderschön, gut organisiert und hat einfach Spaß gemacht!
Die meisten der Neuzugänge im neuen Catrice Sortiment haben mich diesmal nicht wirklich umgehauen, da habe ich bei Catrice in der Vergangenheit durchaus aufregendere Updates gesehen. Da ich Lidschattenpaletten liebe, hatte ich in die drei neuen viel Hoffnung gesetzt und war von der Pigmentierung etwas enttäuscht. Ausgesprochen gut haben mir hingegen die Made To Stay Smoothing Lip Polishes gefallen. Und auch das eine oder andere Basic, wie der wasserfeste Eyeliner Pen, sieht für mich vielversprechend aus.
Ich freue mich schon sehr auf's Testen und werde euch auf dem Laufenden halten, wie mir die Neuheiten in der Praxis gefallen.

Noch eine Anmerkung:
Verlasst euch bitte bei meinen Fotos nicht auf die Farben der einzelnen Produkte! Ich hatte arge Schwierigkeiten, die Farben bei dem leicht bläulichen Licht im Event-Raum richtig einzufangen und auch bei der Nachbearbeitung war leider nicht immer so viel herauszuholen. Teilweise mußte ich mit Blitz fotografieren, was die Farben zusätzlich verfälscht.


Schaut auf jeden Fall auch noch bei meinen Bloggerkolleginnen vorbei, die mit mir beim Event waren:
http://www.ifiwereaudrey.com/
http://lacquediction.blogspot.de/
http://www.jenseitsvoneden.de/
http://ickebinet.blogspot.de/
http://www.talasia.de/
http://jenny-theworldofmine.blogspot.de/
http://www.red-fashion-hood.com/
http://twinklerstreasures.blogspot.de/
http://www.mitsukisblog.blogspot.de/
http://lillefein.de/
http://www.maryfee.de/
http://www.bibbedibabbedibeauty.de/
http://www.beautypalmira.de/
http://www.my-simple-life.de/
http://www.zimtschnute.com/
http://www.fraeulein-ungeschminkt.de/
http://modeistmeinewelt.blogspot.de/
http://fioswelt.blogspot.de/
http://www.youtube.com/user/Mamiseelen


 Bis bald,
eure Julie

4 comments:

  1. Den fiesen fiesen Primer habe ich nach dem Event 1x benutzt und trotz Make Up und Puder drüber hat es so wahnsinnig doll geglitzert...das war wirklich nicht sehr schön ^^

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hahaha! Das kann ich mir vorstellen. :D

      Delete
  2. wow du hast alles in einen Post bekommen :) Ich glaub ich schreib gerade am 6ten Part^^ aber dann kommt auch nur noch einer. Was schön deine Bekanntschaft zu machen :)

    Liebe Grüße,
    Fio

    ReplyDelete
    Replies
    1. War auch seeehr schön, dich kennenzulernen! Ich hoffe, wir sehen uns bald mal wieder! :)

      Delete