April 16, 2012

[Tutorial]: Gradient Candy Nails


Aloha, ihr Hübschen!
Nachdem ich in der letzten Zeit so viel mit meinen Händen gearbeitet habe (das bleibt bei Modedesignern in einer bestimmten Schaffensphase meist nicht aus, wenn man nicht Karl Lagerfeld heißt ;)), sahen meine Fingernägel furchtbar mitgenommen aus. Heute war mir danach, sie mal wieder auf Vordermann zu bringen. Das Ergebnis ist ein rosafarbenes schillernd verlaufendes Sahnebonbon!

Was ihr für diesen Look braucht:
- einen Unterlack
- einen hellen rosafarbenen Lack
- einen rosa oder pinkfarbenen Lack mit kleinen Glitzerpartikeln
- einen durchsichtigen Lack mit farblosen Glitzerpartikeln

von links nach rechts: UMA (Glamorous LE) Nr. 05 flirty, P2 last forever Nr. 020 dream on!, Maybelline Express Finish Nr 103, P2 8in1 Nail Wonder

Schritt 1:
Unterlack auftragen

Schritt 2: 
rosafarbenen Lack auftragen
 

Schritt 3: 
Glitzerlack auf  3/4 des Nagels auftragen

Schritt 4: 
Glitzerlack auf die obere Hälfte des Nagels auftragen

Schritt 5:
Glitzerlack auf das obere Viertel des Nagels auftragen

Schritt 6:
gesamten Nagel mit durchsichtigem Glitzerlack lackieren
Fertig!

Wie gefällt es euch?


Bis bald,
Eure Julie

3 comments:

  1. Julie, du hast mich inspiriert :*
    Super Idee, gefällt mir sehr gut.

    Ich werde mir jetzt mal aus meinen 67 Lacken die passenden aussuchen und probieren ob es bei mir auch so schön aussieht wie bei dir.

    ReplyDelete
  2. Oh, dass sieht so schön aus. Muss ich erstmal nachmachen :)
    Lg Katja

    ReplyDelete
  3. die übergänge bekommst du leichter verblendet, wenn du deine nägel mit dem hellen lack lackierst und den dunkleren auf nen make up schwamm streichst und dann auftupfst ;)

    ReplyDelete